Stellen Sie eine Frage
Gesamtliste der Fragen
Welche Unterlagen benötige ich um in der Türkei zu leben? Arten der Aufenthaltserlaubnisse - der Türkei Kurzfristige Aufenthaltserlaubnisse - der Türkei
Familienaufenthaltserlaubnis - der Türkei Aufenthaltserlaubnis für Studenten - der Türkei Langfristige Aufenthaltserlaubnis - der Türkei
Wie beantrage ich eine Aufenthaltsgenehmigung für die Türkei? Türkische Steuernummer Was ist eine Yabanci Kimlik Numarasi (YKN)?
Wie beantrage ich eine (YKN) Yabanci Kimlik Numarasi? Was sind die Konsequenzen wenn ich über das Datum meines Visums hinaus in der Türkei bleibe? Was muss ich beim Kauf von Eigentum wissen?
Wie kann ich den Ehepartner im Grundbuch eintragen lassen? (Property Titel Taten - Türkei) Muss ich in der Türkei ein Testament aufsetzen? Was ist ein E-Visum?
Was benötige ich für ein E-Visum Antrag? Was sind die Vorteile eines E-Visums? Staatsbürger welcher Länder können ein E-Visum bekommen?
Wenn ich ein E-Visum kaufe, muss ich unbedingt an dem angegebenen Einreisedatum einreisen? Wie kann ich einen Gruppenantrag stellen? e-visa Wie kann ich einen Familienantrag stellen?
Autokauf als Ausländer - Türkei Wen kann ich im Falle einer Beschwerde/Hilfe/Ratschlag kontaktieren wenn ich Urlaub in der Türkei mache? Warum eine Zahnbehandlung in der Türkei?
Was bedeutet SGK Krankenversicherung? Wie kann ich bei der SGK Mitglied werden? Notrufnummern in der Türkei
Fakten der Türkei Größte Städte in der Türkei Wie schließe ich mein Bankkonto? - der Türkei

Such Ergebnisse für „*”

Folgende Unterlagen sollten sie bereit haben, falls Sie in die Türkei umsiedeln wollen.

» Türkische Steuernummer – diese benötigen Sie um ein türkisches Bankkonto zu eröffnen, Wasser und Strom auf Ihren Namen anzumelden, türkische Grund & Gemeindesteuern zu bezahlen und einen türkischen Führerschein zu beantragen. Die türkische Steuernummer erhalten sie bei ihrem örtlichen Finanzamt. (Vergi Dairesi)

» Türkische Aufenthaltsgenehmigung – wird für alle ausländischen Staatsbürger ausgestellt, dies erlaubt den längeren Aufenthalt in der Türkei. Die Genehmigung kann bis zu 1 Jahr gültig sein. Wichtige Notiz: Die Gesetze zur Aufenthaltsgenehmigung ändern sich im April 2014. Bitte lesen sie die Neuigkeiten:

» Erklärungen zu der neuen Gesetzgebung für die Aufenthaltsgenehmigung

Bitte beachten sie: eine türkische Aufenthaltsgenehmigung benötigen sie um

• Persönliches Hab und Gut in die Türkei einzuführen

• Registrierung von Telefon + Internet

» Yabanci Kimlik Numarasi (YKN) heißt übersetzt Identifikationsnummer für Ausländer. Diese Nummer erhalten nur alle Ausländer die im Besitz eine Aufenthaltsgenehmigung (Ikamet Tezkeresi) sind. Dies ist eine separate Nummer die nicht in ihrer Aufenthaltsgenehmigung aufgeführt ist.

Diese Nummer benötigen Sie:

• Für den türkischen Führerschein
• Steuernummer
• Alle Verfahren die vor einem Notar ausgeführt werden müssen
• Kauf und Verkauf von Immobilien
• Erhalt und Erneuerung von Versicherungspolicen
• Bank Konten und Transaktionen

Bewilligung des Militärs – Wenn sie diese erhalten haben, können sie in der Türkei Eigentum erwerben. Sie ist eine Notwendigkeit bevor sie legal Eigentum auf ihren eigenen Namen eintragen lassen können. Der Antrag auf Militärbewilligung beginnt meistens vor dem Kauf von Eigentum, normalerweise wird sich ihr Makler darum kümmern.

Tags: None

Arten der Aufenthaltserlaubnisse

(1) Die Arten der Aufenthaltserlaubnisse sind folgende:

a) » Kurzfristige Aufenthaltserlaubnisse
b) » Familienaufenthaltserlaubnisse
c) » Aufenthaltserlaubnisse für Studenten
ç) » Langfristige Aufenthaltserlaubnisse
d) Aufenthaltserlaubnisse aus menschlichen Gründen
e) Aufenthaltserlaubnisse für Opfer von Menschenhandel

(I) Ausländer, die sich innerhalb der Dauer, die durch das Visum oder die Visumsbefreiung gewährt wird für mehr als neunzig Tage aufhalten wollen, ist der Erwerb einer Aufenthaltserlaubnis zwingend. Die Aufenthaltserlaubnis verliert ihre Gültigkeit falls sie nicht innerhalb von sechs Monaten benutzt wird.

(I) Ausländer, die einen Antrag auf eine Aufenthaltserlaubnis stellen, müssen im Besitz eines Reisepasses oder eines gleichwertigen Reisedokuments sein, deren Dauer um 60 Tage länger ist als die beantragte Dauer der Aufenthaltserlaubnis.


Verwendungshinweis: ‘‘Dies ist eine inoffizielle Übersetzung des Gesetzes für Ausländer und Internationalen Schutz. Diese Übersetzung ist nicht rechtsverbindlich. Sie darf bei jeglichen offiziellen und privaten Institutionen und Organisationen wie auch nationalen oder internationalen Gerichten nicht als offizielles Dokument verwendet werden. In offiziellen Dokumenten darf nicht daraus zitiert werden.

Tags: None

Kurzfristige Aufenthaltserlaubnisse - der Türkei

(1) Den unten aufgeführten Ausländern kann eine kurzfristige Aufenthaltserlaubnis erteilt werden:

a) Personen, die für wissenschaftliche Forschungen kommen
b) Personen, die in der Türkei Imobilien besitzen
c) Personen, die Handelsbeziehungen haben oder ein Untenehmen gründen wollen
ç) Personen, die für eine innerdienstliche Ausbildung teilnehmen
d) Personen die im Rahmen der Abkommen, denen die Türkische Republik
beiwohnt, oder Studentenaustauschprogramme für Ausbildung oder ähnliche Zwecke kommen
e) Personen, die als Turisten kommen
f) Personen, die, unter der Bedingung das sie keine Krankheitstr äger von Krankheiten sind, die die öffentliche Gesungheit gefährdet, zur medizinischen Behandlung kommen
g) Personen, die auf Antrag und Beschluß von Gerichts- oder Verwaltungsbehörden in der Türkei bleiben müssen ğ) Personen, die von einer Familienaufenthalterlaubnis zu einer kurzfristig Aufentahltslaubnis übergehen
h) Personen, die an Türkisch-Kursen teilnehmen werden
ı) Personen die Mittels öffentlichen Institutionen in der Türkei an einer Ausbildung, einer Forschung, einem Praktikum oder Kursen teilnehmen werden
i) Personen, die nach Beendigung ihrer Hochschulausbildungvom Absolvierungsdatum ab innerhalb von sechs Monaten eienen Antrag stellen

(2) Die kurzfristige Aufenthaltserlaubnis wird jedesmal für höchstens ein Jahr erteilt.

Die Ablehnung, Annulierung und Verlängerung der kurzfristige Aufenthaltserlaubnisse

(1) In den unten aufgeführten Fällen wird keine kurzfristige Aufenthaltserlaubnis erteilt, falls erteilt wird sie annuliert, die abgelaufenen werden nicht verlängert:

(i) Falls im letzten Jahr ein Aufenthalt im Ausland für eine Dauer von isgesamt mehr als hundert zwanzig Tagen stattgefunden hat

(i) Falls ein begründeter Ausweisungs- oder Einreiseverbotsbeschluß in die Türkei vorliegt


» Arten der Aufenthaltserlaubnisse


Verwendungshinweis: ‘‘Dies ist eine inoffizielle Übersetzung des Gesetzes für Ausländer und Internationalen Schutz. Diese Übersetzung ist nicht rechtsverbindlich. Sie darf bei jeglichen offiziellen und privaten Institutionen und Organisationen wie auch nationalen oder internationalen Gerichten nicht als offizielles Dokument verwendet werden. In offiziellen Dokumenten darf nicht daraus zitiert werden.

Tags: None

Für Türkische Staatsbürger, Ausländer, die im Rahmen des 28. Artikels, Ziffer 5901 des Gesetzes stehen oder eine der Aufenthaltserlaubnisse besitzen und Asylanten und Inhaber eines Sekundarstatus;

a) Dem Ehepartner des Ausländers,
b) Dem eigenen oder dem nicht mündigen ausländischen Kind des Ehepartners,
c) Dem eigenen oder dem abhängigen ausländischen Kind des Ehepartners,

kann jedesmal, unter der Bedingung, dass die Dauer nicht zwei Jahre überschreitet, eine Familienaufenthaltserlaubnis erteilt werden. Aber die Dauer der Familienaufenthaltserlaubnis kann auf keine Weise die Dauer der Aufenthaltserlaubnis des Unterstützers überschreiten.

(2) Falls dem Recht des Angehörigkeitsstaats entsprechend eine Ehe mit mehreren Ehepartnern vorliegt, kann nur einem Ehepartner eine Familienaufenthaltserlaubnis erteilt werden. Aber den Kindern der anderen Ehepartnern kann ebenfalls eine Familienaufenthaltserlaubnis erteilt werden.

(3) Bei Familienaufenthaltserlaubnis für Kinder, deren gegebenenfalls im ausland Elternteile mit gemeinsamem Sorgerecht vorhanden sind, wird die Einwilligung dieser verlangt

(4) Die Familienaufenthaltserlaubnis gewährt das Recht auf eine Grund- und Mittelschulausbildung bis zum achtzehnten Lebensjahr.

(5) Für diejenigen, die für eine Dauer von mindestens drei Jahen mit einer Familienaufenthaltserlaubnis in der Türkei leben können und das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben, kann bei Antrag ein Übergang zu einer kurzfristigen Aufenthaltserlaubnis gewährt werden.

(6) Im Fall der Scheidung kann dem Ausländer, der mit einem türkischen Staatsbürger verheiratet ist, unter der Bedingung, dass er mindestens drei Jahre mit einer Familienaufenthaltserlaubnis in der Türkei lebt, eine kurzfristige Aufenthaltserlaubnis erteilt werden. Aber falls durch einen Beschluß der zuständigen Behörden festgestellt wird, dass der ausländische Ehepartner durch Familieninterne Gewalt geschädigt ist, entfällt die Bedingung der drei jährigen Frist

(7) Im Todesfall des Unterstüzters kann denjenigen, die mit ihm verbunden sind und sich mit einer Familienaufenthaltserlaubnis aufhalten ohne die Fristbedingung, eine kurzfristige Aufenthaltserlaubnis erteilt werden.

Bedingungen der Familienaufenthaltserlaubnis

Bei Antrag auf Familienaufenthaltserlaubnis werden bei dem Unterstüzter folgende Bedingungen auferlegt:
a) Falls das Gesamteinkommen nicht weniger ist der Mindestlohn, für jedes Familienmitglied ein Einkommen nicht weniger als ein drittel der Mindestlohn vorliegt
b) Der Anzahl der Familienmitglieder entsprechend, den allgemeinen Gesundheits-und Sicherheitsstandarten gemäß eine Unterkunft vorhanden ist und eine die gesamten Familienmitglieder umfaßende Gesundheitsversicherung abgeschloßen ist
c) Ab dem Antragsdatum, durch ein Vorstrafenregister darüber, dass innerhalb von fünf Jahren keine Verurteilung wegen irgendwelchen Straftaten gegen die Familieneinheit vorliegen, nachweisen
ç) Sich für mindestens ein Jahr mit einer Aufenthaltserlaubnis in der Türkei aufhalten
d) In das Adressenregistriersystem eingetragen sein


» Arten der Aufenthaltserlaubnisse


Verwendungshinweis: ‘‘Dies ist eine inoffizielle Übersetzung des Gesetzes für Ausländer und Internationalen Schutz. Diese Übersetzung ist nicht rechtsverbindlich. Sie darf bei jeglichen offiziellen und privaten Institutionen und Organisationen wie auch nationalen oder internationalen Gerichten nicht als offizielles Dokument verwendet werden. In offiziellen Dokumenten darf nicht daraus zitiert werden.

Tags: None

Aufenthaltserlaubnis für Studenten

(1) Ausländischne Studenten, die an einer Hochschule eine Associate-Abschluß, Lizenz oder eine Doktorandenausbildung absolvieren werden, wird eine Aufenthaltserlaubnis für Studenten erteilt.

(2) Ausländern, die eine Grund- und Mitelschulausbildung absolvieren werden und deren Kost und Logie von reelen oder juristischen Personen getragen werden, kann mit der Einwilligung der Eltern oder den rechtlichen Vertretern für den Zeitraum der Ausbildung eine Aufenthaltserlaubnis für die Dauer von einem Jahr erteilt und verlängert werden.

(3) Die Aufenthaltserlaubnis für Studenten gewährt kein Recht für die Eltern des Studenten und andere Verwandten für einen Antrag auf eine Aufenthaltserlaubnis.

(4) Falls die Ausbildungsdauer kürzer als ein Jahr ist, kann die Dauer der Aufenthaltserlaubnis die Dauer der Ausbildung nicht überschreiten.

Ablehnung, Annulierung und Nicht Verlängern von Anträgen auf Aufenthaltserlaubnis von Studenten

(1) In den untern aufgeführten Fällen werden keine Aufenthaltserlaubnisse für Studenten erteilt, falls erteilt wird sie annuliert, falls die Dauern abgelaufen ist, werden sie nicht verlängert:

(i) Falls Beweise darüber auftreten, dass die Ausbildung nicht weitergeführt werden kann
(i) Falls festgestellt wird, dass die Aufenthaltserlaubnis für Studenten zu anderen Zwecken als der Erteilungszweck benutzt wird
(i) Falls ein begründete Ausweisungs- oder Einreiseverbotsbeschluß in die Türkei vorliegt

Arbeitsrecht von Studenten
(1) Studenten, die an einer Hochschule eine Associate-Abschluß, Lizenz oder eine Doktorandenausbildung absolvieren können unter der Bedingung, dass sie arbeiten, eine Arbeitserlaubnis erwerben. Aber das Arbeitsrecht fü Associate-Abschluß und Lizenz Studenten beginnt nach zwei Jahren und kann nicht mehr als vierundzwanzig Stunden in der Woche betragen.

(2) Die Verfahren und Grundsätze bezüglich des Arbeitsrecht für Associate- Abschluß und Lizenz Studenten mit in Rahmen der vom Ausschuß für Einwanderungspolitiken bestimmten Grundlagen zusammen mit dem Ministerium und dem Ministerium für Arbeit und soziale Sicherheit geregelt.

» Arten der Aufenthaltserlaubnisse


Verwendungshinweis: ‘‘Dies ist eine inoffizielle Übersetzung des Gesetzes für Ausländer und Internationalen Schutz. Diese Übersetzung ist nicht rechtsverbindlich. Sie darf bei jeglichen offiziellen und privaten Institutionen und Organisationen wie auch nationalen oder internationalen Gerichten nicht als offizielles Dokument verwendet werden. In offiziellen Dokumenten darf nicht daraus zitiert werden.

Tags: None

Langfristige Aufenthaltserlaubnis

(1) Ausländer, die sich ununterbrochen für eine Dauer von acht Jahren mit einer Aufenthaltserlaubnis in der Türkei aufhalten oder die die Bedingungen des Ausschuß für Einwanderungspolitiken erfüllen kann mit Genehmigung des Ministeriums durch die Landratsämter eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis erteilt werden.

(2) Asylanten, bedingte Asylanten und Inhaber eines sekundären Schutzstatus und Inhabern einer Aufenthaltserlaubnis aus menschlichen Gründen und Personen, denen vorübergehender Schutz gewährleistet wird, wird kein Recht auf den Übergang zu einer langfristigen Aufenthaltserlaubnis erteilt.

Bedingungen für eine langfristige Aufenthaltserlaubnis

(1) Für den Übergang zu einer langfristigen Aufenthaltserlaubnis werden folgende Bedingungen auferlegt:

a) Mit einer Aufenthaltserlaubnis ununterbrochen für mindestens acht Jahre in der Türkei leben haben

b) Keine Sozialhilfe in den letzten drei Jahren empfangen haben

c) Für die Erhaltung seines eigenen Lebensunterhalts oder, falls vorhanden, seiner Familie über ausreichende finanzielle Mittel verfügen

ç) Im Besitz einer gültigen Gesundheitsversicherung sein

d) Keine Gefahr für die öffentliche Ordnung oder öffentliche Gesundheit darstellen

(2) Für Ausländer, die die Bedingungen des Ausschuß für Einwanderungspolitiken erfüllen werden die Bedingungen, außer denen im ersten Absatz, Satz (d) adefiniert sind nicht verlangt.

Gewährte Rechte durch eine langfristige Aufenthaltserlaubnis

(1) Ausländer, die eine langfristige Aufenthaltserlaubnis besitzen;

a) Die Wehrdienstverpflichtung,
b) Das Recht zu wählen und gewählt zu werden,
c) Eintritt in öffentlichen Dienst,
ç) Unter Befreiung Fahrzeuge einführen,

und außer den besonderen Regelungen des Gesetzes, unter dem Vorbehalt der erworbenen Rechte im Bezug auf die Sozialversicherung und unter der Bedingung, dass der Gebrauch dieser Rechte den betreffenden Vorschriften unterliegen, kann von den Rechten, die den türkischen Staatsbürgern gewährt wird Gebrauch gemacht werden.

Annulierung von langfristigen Aufenthaltserlaubnissen

(1) Bei langfristigen Aufenthaltserlaubnissen;

a) Falls der Ausländer eine ernste Gefahr für die öffentliche Ordnung oder öffentliche Gesundheit darstellt,
b) Falls ein Aufenthalt im eigenen Staat wegen Gesundheit, Ausbildung oder öffentlichen Pflichtdienst für eine ununterbrochene Dauer von mehr als einem Jahr vorliegt,
in solchen Fällen wird sie annuliert.

» Arten der Aufenthaltserlaubnisse


Verwendungshinweis: ‘‘Dies ist eine inoffizielle Übersetzung des Gesetzes für Ausländer und Internationalen Schutz. Diese Übersetzung ist nicht rechtsverbindlich. Sie darf bei jeglichen offiziellen und privaten Institutionen und Organisationen wie auch nationalen oder internationalen Gerichten nicht als offizielles Dokument verwendet werden. In offiziellen Dokumenten darf nicht daraus zitiert werden.

Tags: None

Update: Bis alle Büros der GDMM (Generaldirektion der Einwanderungsbehörde) geöffnet haben werden Aufenthaltsgenehmigungen weiterhin von den lokalen Polizeidienststellen der TNP bearbeitet und nach Ankara weitergeleitet

Beantragung für die türkische Aufenthaltsgenehmigung – Kurzzeit & Familien
(Für verschiedene Arten von Aufenthaltsgenehmigungen können die Voraussetzungen sich verändern –wir bei YellAli warten auf weitere Informationen.)

Zuerst müssen sie die lokale Polizeidienststelle (in der Türkei) die die Genehmigungen entgegennimmt aufsuchen. Sie erhalten dort das Antragsformular und sie werden über weitere notwendige Dokumente informiert.

Das Antragsformular muss vollständig ausgefüllt und von der lokalen Anmeldestelle (Nüfüs Dairesi) abgestempelt werden.

Sie benötigen auch die Ikamet Tezkeresi Form. Auf www.yabancilar.iem.gov.tr finden sie das Formular in Türkisch und Englisch. Füllen sie es aus und drucken sie eine Farbkopie.

Weiterhin benötigen sie folgende Dokumente:

NEU:
• Eine übersetzte Version ihres Passes *NEU*
• Gültige Krankenversicherung (muss für die Dauer der Aufenthaltsgenehmigung gelten)*NEU* Bitte überprüfen sie mit ihrer Krankenversicherung ob diese auch in der Türkei gültig ist.
• Führungszeugnis *NEU* (einige Büros der TNP wollen ein Führungszeugnis haben)

Gültige Voraussetzungen
• Gültiger Reisepass mit Kopien des letzten Einreisestempels und der Seite mit den persönlichen Informationen
• 5 Passfotos
• Gültiges Visum für die Türkei (z.Bsp. Touristen Visum)
• Nachweis des Wohnsitzes in der Türkei*
• Grundbucheintrag bei Eigentum oder Mietvertag
• Bestätigung einer türkischen Bank über den Vermögensstand. Generell muss ein Einkommen oder Guthaben von 850 TL (Minimum) pro Monat nachgewiesen werden. Diese Summe kann aber je nach Ort unterschiedlich sein.
• Ein Ordner für alle Dokumente (mit vereinfachter Sicht auf die Dokumente)
• Steuernummer

Falls erforderlich:
• Heiratsurkunde ( bei Eheschließung mit einem türkischen Staatsangehörigen)
• Arbeitsvertrag ( falls ein Arbeitsverhältnis besteht)
• Einige Voraussetzungen können sich in den nächsten Wochen ändern, die neuen Gesetze werden in den nächsten Monaten zur Anwendung gebracht.

Nachweis des Wohnsitzes in der Türkei – erhalten sie bei ihrer örtlichen Anmeldestelle. Dort wird das Formular auch gestempelt und unterschrieben.

Die Gebühr für die neue Aufenthaltsgenehmigung beträgt 50 TL, sie wird direkt bei der örtlichen Steuerbehörde gezahlt. (Dafür benötigen Sie eine Steuernummer).

Der Einzahlungsbeleg muss bei der TNP bei Vorlage des Antrages vorgezeigt werden.

Tags: None

Türkische Steuernummer (Vergi Numerasi) – wird unter anderem benötigt für:

• Eröffnung eines türkischen Bankkontos
• Registrierung von Wasser & Strom
• Zahlung von Steuern und Gebühren
• Antrag auf türkischen Führerschein (ein türkischer Führerschein ist nicht obligatorisch)
• Bei Besitz eines Fahrzeuges

Wo erhalte ich die türkische Steuernummer?
Wenden sie sich an ihre lokale Steuerbehörde (Maliye). Sie benötigen eine Kopie ihres Passes (Photo Seite) und verlangen sie eine Steuer Identifikationsnummer (Vergi Kimlik Numarasi). Sie ist kostenlos und schon nach wenigen Minuten werden sie ihre türkische Steuernummer erhalten.

Tags: None

Yabanci Kimlik Numarasi (YKN) heißt übersetzt Identifikationsnummer für Ausländer. Diese Nummer erhalten nur alle Ausländer die im Besitz eine Aufenthaltsgenehmigung (Ikamet Tezkeresi) sind. Dies ist eine separate Nummer die nicht in ihrer Aufenthaltsgenehmigung aufgeführt ist.

Diese Nummer benötigen Sie:

• Für den türkischen Führerschein
• Steuernummer
• Alle Verfahren die vor einem Notar ausgeführt werden müssen
• Kauf und Verkauf von Immobilien
• Erhalt und Erneuerung von Versicherungspolicen
• Bank Konten und Transaktionen
In einigen Fällen genügt eine türkische Steuernummer (Vergi Numerasi) die sie von ihrer örtlichen Steuerbehörde erhalten.

» Wie beantrage ich eine (YKN) Yabanci Kimlik Numarasi?

Tags: None

Um ihre YKN zu erhalten wenden sie sich bitte an ihr örtliches Einwohnermeldeamt. Sie benötigen ihr blaues Aufenthaltsgenehmigungsbuch und die Genehmigungsnummer, sowie ihr Geburtsjahr. Damit erhalten sie ihre Yabanci Kimlik Numarasi.

Als Alternative können sie auch versuchen ihre YKN online zu erhalten - https://tckimlik.nvi.gov.tr

Sie kommen damit auf eine türkische Webseite – hier sind die genauen Anweisungen.

1. Klicken sie auf den Link : „Dogum Yili ve Ikamet Tezkere No ile Yabanci Kimlik No Sorgulama“

2. Geben sie ihr GEBURTSJAHR (Dogum Yili) z. Bsp. 1975 und ihre GENEHMIGUNGSNUMMER (Ikamet Tezkere) z.Bsp.:21/61231 ein. Diese Nummer finden sie auf der ersten Seite ihres blauen Buches.

3. Geben sie die Nummer in das Sicherheitsfeld ein

4. Klick „Sorgula“ (unterhalb des Sicherheitsfeldes)

5. Sie erhalten dann ihr YKN Nummer zusammen mit ihren persönlichen Details.

Bitte beachten sie: Falls sie eine neue Aufenthaltserlaubnis besitzen dauert es ca.

6 Monate bevor sie ihre YKN Nummer erhalten.

Tags: None